Alle News zum Coronavirus
Uri

Unterschächen UR – Unfall zwischen Personenwagen und Motorrad

Unfall zwischen Personenwagen und Motorrad in Unterschächen
Unfall zwischen Personenwagen und Motorrad in Unterschächen (Bildquelle: Kantonspolizei Uri)

Am Pfingstmontag, 06.06.2022, gegen 08:30 Uhr, fuhr der Lenker eines Personenwagens mit Urner Kontrollschildern auf der Klausenpassstrasse von Unterschächen in Richtung Klausenpass.

Im Bereich Ahöri, direkt vor einer Linkskurve, überholte der Personenwagenlenker eine Fahrradfahrerin. Ein entgegenkommendes Motorrad mit Zürcher Kontrollschildern konnte dem Überholmanöver nicht mehr ausweichen und kollidierte mit dem überholenden Personenwagen. Dabei stürzte der 71-Jährige Lenker des Motorrades und zog sich erhebliche Verletzungen zu.

Er wurde durch den Rettungsdienst Uri ins Kantonspital Uri überführt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf rund 30'000.- Franken. Für die Bergungsarbeiten musste die Klausenpassstrasse ca. 30 Minuten gesperrt werden. Im Einsatz standen der Rettungsdienst Uri, das Amt für Tiefbau, ein regionales Abschleppunternehmen sowie die Kantonspolizei Uri.

Quelle: Kapo UR