Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Uzwil SG – Brand in Küche

Brand in Küche
Brand in Küche (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Am Donnerstag (09.09.2021), kurz nach 03:30 Uhr, ist es an der Quellenstrasse zu einem Küchenbrand einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus gekommen. Die Küche wurde dabei komplett zerstört. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Franken. Als Brandursache steht ein technischer Defekt im Vordergrund.

Ein Anwohner meldete einen Brand in einem Mehrfamilienhaus. Beim Eintreffen fanden die aufgebotenen Rettungskräfte eine starke Rauchentwicklung vor. Alle Anwohner des Mehrfamilienhauses konnten evakuiert werden. Die zuständige Feuerwehr fand die Küche der Wohnung in Vollbrand vor. Sie konnten den Brand rasch löschen.

Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Franken. Die Spezialisten des Kompetenzzentrums Forensik der Kantonspolizei St.Gallen wurden mit der Brandursachenermittlung beauftragt. Als Brandursache steht ein technischer Defekt im Vordergrund.

Quelle: Kapo SG