Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Valbella GR - Brand auf Dach von Hoteleingang

In Valbella im Kanton Graubünden ist ein Dach von einem Hotel in Brand geraten-
In Valbella im Kanton Graubünden ist ein Dach von einem Hotel in Brand geraten- (Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden)

In der Nacht auf Mittwoch hat sich auf dem Dach eines Hoteleingangs in Valbella ein Brand entwickelt, welchen die Feuerwehr rasch löschte. Im Einsatz standen auch ein Ambulanzteam und eine Patrouille der Kantonspolizei Graubünden.

Kurz nach 1 Uhr löste die Brandmeldeanlage des Hotels – dieses befindet sich zurzeit im Umbau und ist unbewohnt – einen Alarm aus.

Die Feuerwehr Lenzerheide rückte mit 22 Personen aus. Sie lokalisierte den Brand auf dem neu überdachten Eingangsbereich, löschte ihn und stellte eine Brandwache. Eine Person der Hoteldirektion, die sich einige Zeit im Rauch aufhielt, wurde von der Rettung Mittelbünden kontrolliert.

Die Kantonspolizei Graubünden hat die Brandermittlung aufgenommen.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden