Alle News zum Coronavirus
Glarus

Verkehrsunfall in Bilten GL - 18-Jährige übersieht anderes Fahrzeug - Totalschaden an beiden Fahrzeugen!

In Bilten GL kam es zu einem heftigen Kollision.
In Bilten GL kam es zu einem heftigen Kollision. (Bildquelle: Kantonspolizei Glarus)

Am Mittwoch, 13.07.2022, kurz vor 6.30 Uhr, ereignete sich in Bilten ein Verkehrsunfall mit Verletzungsfolge.

Die 18-jährige Lenkerin eines Personenwagens war von Bilten herkommend auf der Linth-Escherstrasse in Richtung Niederurnen unterwegs. Im Bereich Verzweigung Wiesenstrasse/Linth-Escherstrasse übersah sie den eingespurten und nach links blinkenden Personenwagen eines 25-jährigen Autofahrers und prallte mit ca. 60 km/h in dessen Fahrzeug.

An den unfallbeteiligten Personenwagen entstand Totalschaden. Die betroffenen Lenker begaben sich in der Folge selbständig in ärztliche Behandlung.

Quelle: Kantonspolizei Glarus