Alle News zum Coronavirus
Fribourg

Verkehrsunfall in Schmitten FR - Mitarbeiter des Strassendienstes auf der A12 verletzt

In Schmitte FR kam es auf der A12 zu einem Unfall mit einem verletzten Mitarbeiter des Strassendienstes.
In Schmitte FR kam es auf der A12 zu einem Unfall mit einem verletzten Mitarbeiter des Strassendienstes.

Ein Autofahrer prallte heute Morgen auf der Autobahn A12 in Schmitten in einen Lieferwagen des Interkantonalen Dienstes für den Unterhalt des Strassennetzes (SIERA). Ein Mitarbeiter dieses Dienstes wurde verletzt.

Am Donnerstag, 30. Juni 2022, gegen 8:30 Uhr, wurde die Einsatz- und Alarmzentrale der Kantonspolizei über einen Unfall mit Verletzten auf der Autobahn A12 in Schmitten informiert.

Die Polizei und die Ambulanz des Sensebezirks eilten sich vor Ort und leisteten einem 27-jährigen Angestellten der SIERA Hilfe. Er wurde bei einem Unfall verletzt, der ein Autofahrer auf der Fahrt in Richtung Bern verursacht hatte. Das verunfallte Auto war auf der linken Spur zum Stehen gekommen.

Nach ersten Erkenntnissen war ein 35-jähriger Autofahrer, der aus Freiburg herkam, nach rechts auf den Pannenstreifen geraten. Dabei prallte er in einen Kleinlastwagen der SIERA, der mit entsprechender Beschilderung angehalten war. Der Mitarbeiter wurde durch den Aufprall zwischen seinem Lieferwagen und der Schutzplanke eingeklemmt. Er wurde von den Rettungssanitätern versorgt und in ein Krankenhaus der Region gebracht.

Für den Einsatz wurde die linke Spur für etwa eineinhalb Stunden für den Verkehr gesperrt. Die verunfallten Fahrzeuge wurden von der Pikett-Garage abgeschleppt.

Es ist eine Untersuchung im Gange, um die genauen Umstände dieses Unfalls zu klären.

Unsere Empfehlungen :

Fahren Sie langsamer, wenn Sie sich einer Baustelle oder einer Gefahr nähern; Beachten Sie die Markierung und die provisorische Beschilderung; Halten Sie den Sicherheitsabstand ein; Vermeiden Sie Spurwechsel und Überholmanöver; Fahren Sie bei einer verengten Fahrbahn versetzt; niemals dürfen zwei Fahrzeuge auf gleicher Höhe nebeneinander fahren.