Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Wängi TG - Autolenkerin übersieht anderes Auto

In Wängi TG verletzte sich eine Autolenkerin.
In Wängi TG verletzte sich eine Autolenkerin. (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Nach einer Kollision zwischen zwei Autos in Wängi musste am Freitag eine Frau ins Spital gebracht werden.

Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war gestern eine 77-jährige Autofahrerin gegen 14.30 Uhr auf der Heiterschenstrasse in Wängi unterwegs und wollte die Frauenfelderstrasse in Richtung Froheggstrasse überqueren. Dabei kam es zur Kollision mit dem Auto einer vortrittsberechtigten Lenkerin, die auf der Frauenfelderstrasse in Richtung Zentrum fuhr.

Das Auto der 65-Jährigen überschlug sich und kam auf der Seite zum Stillstand. Die Fahrerin wurde verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden, der Sachschaden ist mehrere tausend Franken hoch.

Quelle: Kapo TG