Alle News zum Coronavirus
Uri

Wassen UR - Autobahn A2 nach Fahrzeugbrand weiterhin nur einspurig befahrbar

Brand am Montag eines Sattelmotorfahrzeugs auf der A2
Brand am Montag eines Sattelmotorfahrzeugs auf der A2 (Bildquelle: Kantonspolizei Uri)

Am Montag, 12. Juli 2021, um 10.00 Uhr, geriet ein Fahrzeugauflieger auf der Autobahn A2 in Vollbrand. In der Folge mussten die Autobahn A2 in Fahrtrichtung Nord sowie die Nordspur des Gotthard-Strassentunnels gesperrt werden.

Die Autobahn A2 zwischen Wassen und Amsteg in Fahrtrichtung Nord, ist seit Montagabend, 12. Juli 2021, 18.30 Uhr, wieder einspurig befahrbar. Heute Dienstag stehen weitere Abklärungen bezüglich den Belagsschäden und der Statik an.

Aus diesem Grund bleibt die Autobahn A2 im Bereich des Brandortes bis mindestens Mittwoch, 14. Juli 2021, einspurig befahrbar.