Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Weinfelden TG – Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall (Bildquelle: Kapo TG)

Bei einer Kollision zwischen zwei Autos wurden am Samstag in Weinfelden drei Personen verletzt, zwei davon mittelschwer. Sie mussten durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Kurz nach 13 Uhr war ein 59-jähriger Autofahrer auf der Frauenfelderstrasse in Richtung Weinfelden unterwegs. Vor dem Ortseingang beabsichtigte er, nach links in den Bettelbrünneliweg einzubiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Auto eines 60-Jährigen.

Der 60-jährige Autofahrer und seine 54-jährige Beifahrerin wurden mittelschwer, der Unfallverursacher leicht verletzt. Sämtliche Personen mussten durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Der Sachschaden ist einige zehntausend Franken hoch. Während der Unfallaufnahme und den Bergungsarbeiten musste der betroffene Strassenabschnitt für rund drei Stunden gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Ein Funktionär des Amtes für Umwelt begleitete die Bergungsarbeiten. Die genaue Unfallursache wird durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklärt.

Quelle: Kapo TG