Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Weinfelden TG – Vier Personen bei Kollision mit Oldtimer verletzt

Vier Personen bei Kollision mit Oldtimer verletzt
Vier Personen bei Kollision mit Oldtimer verletzt (Bildquelle: Kapo TG)

Bei einem Verkehrsunfall mit zwei Autos wurden am Freitagnachmittag vier Personen verletzt, eine davon schwer. Sie mussten durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Ein 68-jähriger Autofahrer war kurz vor 15.15 Uhr auf der Kreuzlingerstrasse unterwegs und wollte nach links in die Konstanzerstrasse einbiegen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es dabei zur Kollision mit einem vortrittsberechtigten Autofahrer, der in Richtung Weinfelden fuhr.

Der Unfallverursacher wurde schwer verletzt. Der 77-jährige Autofahrer sowie seine 59-jährige Beifahrerin und die 9-jährige Mitfahrerin verletzten sich leicht. Sämtliche Personen mussten durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden beträgt einige zehntausend Franken.

Quelle: Kapo TG