Alle News zum Coronavirus
Aargau

Wildegg AG – Mehrere Tausend Franken Schaden durch Vandalismus auf Schulgelände angerichtet

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Aargau)

Seit anfangs Oktober wurden an der Schulanlage Hellmatt diverse Sachbeschädigungen in der Höhe von mehreren Tausend Franken begangen. Die Polizei sucht Zeugen, welche Angaben zur Täterschaft machen können.

Im Zeitraum von anfangs bis Mitte Oktober wurden mehrere Sachbeschädigungen durch eine unbekannte Täterschaft an der Schulanlage Hellmatt in Wildegg verübt. Die Taten dürften jeweils in der Nacht begangen worden sein.

Durch das gewaltsame Aufwuchten von Türen und Fenstern ist Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken entstanden. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zur Klärung der einzelnen Taten sowie zur Ermittlung der Täterschaft werden Zeugen gesucht, welche entsprechende Angaben machen können.

Quelle: Kapo AG