Alle News zum Coronavirus
Zürich

Winterthur ZH – E-Bike-Lenker verletzt sich bei Kollision mit Personenwagen

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Stadtpolizei Winterthur)

Am Donnerstagabend, 14. Juli 2022 kam es zu einer Kollision zwischen einem Fahrradlenker und einem Personenwagen in Winterthur-Veltheim. Der E-Bike-Lenker zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu.

Kurz vor 19:30 Uhr fuhr ein Fahrradlenker auf der Schaffhauserstrasse stadteinwärts. Ein Autolenker, ein 19-jähriger Nordmazedonier, der rückwärts aus einem Parkplatz auf die Hauptstrasse fuhr, übersah den E-Bike-Lenker und es kam zur Kollision. Der 31-jährige Schweizer stürzte mit seinem E-Bike und verletzte sich dabei mittelschwer. Er wurde durch den Rettungsdienst Winterthur ins Spital gebracht.

Die ausgerückte Patrouille der Stadtpolizei Winterthur wird entsprechend an die zuständige Untersuchungsbehörde rapportieren.

Quelle: Stapo Winterthur