Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Wittenbach SG – Fahrunfähig mit Verkehrsinsel kollidiert

Fahrunfähig mit Verkehrsinsel kollidiert
Fahrunfähig mit Verkehrsinsel kollidiert (Bildquelle: Kapo SG)

Am Sonntagmorgen (20.11.2022), um 1:30 Uhr, ist an der St.Gallerstrasse ein Autofahrer mit einer Verkehrsinsel kollidiert. Der Mann wurde als fahrunfähig eingestuft und musste seinen Führerausweis auf der Stelle abgeben.

Ein 27-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto von St.Gallen Richtung Wittenbach. Auf der Höhe der Verzweigung mit der Bruggwaldstrasse kollidierte er mit einer Verkehrsinsel in der Mitte der Fahrbahn. Durch die Kollision platzten am Auto des 27-Jährigen beide Reifen. Trotzdem setzte er seine Fahrt bis ins Zentrum von Wittenbach fort, wo er durch eine Patrouille angetroffen werden konnte. Der Autofahrer wurde als fahrunfähig eingestuft. Er musste auf Verfügung der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen eine Blut- und Urinprobe abgeben. Der Führerausweis wurde dem 27-Jährigen auf der Stelle abgenommen.

Quelle: Kapo SG