Alle News zum Coronavirus
Graubünden

A13 Maienfeld GR – Schwarzer Kombi/Multivan verursacht schweren Unfall beim Einfahren auf die Autobahn

Schwarzer Kombi/Multivan verursacht schweren Unfall beim Einfahren auf die A13
Schwarzer Kombi/Multivan verursacht schweren Unfall beim Einfahren auf die A13 (Bildquelle: Kapo GR)

Am Mittwochvormittag ist es auf der Nordspur der Autobahn A13 kurz vor dem Anschluss Maienfeld zu einer Auffahrkollision gekommen. Die Kantonspolizei Graubünden sucht Zeugen.

Gemäss ersten Erkenntnissen muss am Mittwoch um 09.30 Uhr ein schwarzer Kombi/Multivan kurz vor dem Anschluss Maienfeld ohne grosse Beschleunigung direkt vom Pannenstreifen auf die Nordspur der A13 eingefahren sein. Aufgrund dieser Situation musste ein 28-jähriger Automobilist derart stark abbremsen, dass ein nachfolgender 40-jähriger Lieferwagenfahrer diesem auffuhr. Durch die Aufprallwucht überschlug sich das Auto und kam auf dem Dach liegend auf dem Pannenstreifen zum Stillstand.

Schwarzer Kombi/Multivan gesucht

Nach der notfallmedizinischen Untersuchung der beiden Autoinsassen durch mehrere Ambulanzteams vor Ort, mussten keine weiteren medizinischen Massnahmen eingeleitet werden. Die Fahrzeuginsassen im Lieferwagen blieben unverletzt.

Quelle: Kapo GR