Alle News zum Coronavirus
Luzern

A2 Ebikon LU – Linienbus wegen technischem Defekt auf der Autobahn in Brand geraten

In Ebikon LU brannte heute auf der A2 ein Linienbus komplett aus. Die Autobahn musste gesperrt werden.
In Ebikon LU brannte heute auf der A2 ein Linienbus komplett aus. Die Autobahn musste gesperrt werden. (Bildquelle: Luzerner Polizei)

Bei der Verzweigung Rotsee auf der Autobahn A2 bei Ebikon brannte am 30. Juni 2022 ein Linienbus vollständig aus. Die Brandursache dürfte bei einem Defekt bei der Hydraulik liegen.

Am Donnerstag, 30. Juni 2022, 12:10 Uhr, fing ein Linienbus bei einer Leerfahrt auf der Autobahn A2 in Ebikon Feuer und wurde dadurch vollständig zerstört (wir berichteten).

Der Linienbus wurde komplett zerstört.
Der Linienbus wurde komplett zerstört. (Bildquelle: Luzerner Polizei)

Die Ermittlungen der Branddetektive der Luzerner Polizei ergaben, dass die Brandursache auf einen technischen Defekt im Bereich der Hydraulik am Heck des Busses zurückzuführen sein dürfte.

Quelle: Kapo LU