Alle News zum Coronavirus
Aargau

Ammerswil AG - 6-jähriges Kind von Lieferwagen erfasst und verletzt

Der 6-jährige Knabe aus Ammerswil wurde mit leichten Verletzungen mit dem Helikopter ins Spital überführt (Symbolbild)
Der 6-jährige Knabe aus Ammerswil wurde mit leichten Verletzungen mit dem Helikopter ins Spital überführt (Symbolbild) (Bildquelle: Rega Mediendienst)

Am Dienstag, kurz vor dem Mittag, kam es in Ammerswil zu einer Kollision zwischen einem Lieferwagen und einem Kind. Das Kind musste verletzt mit dem Helikopter ins Spital überführt werden.

Der Unfall ereignete sich am Dienstag, 11. Mai 2021, kurz vor 12 Uhr, in Ammerswil.

Ein 42-jähriger Autolenker fuhr gestern mit seinem Lieferwagen auf der Hendschikerstrasse von Ammerswil herkommend in allgemein Richtung Lenzburg als auf Höhe der Hausnummer 51 unvermittelt zwei Kinder auf die Strasse sprangen. Dabei kam es zur Kollision zwischen dem Lieferwagen und einem der beiden Kinder.

Der 6-jährige Knabe wurde mit leichten Verletzungen mit dem Helikopter ins Spital überführt. Der Autolenker blieb unverletzt.

Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Der 42-jährige Schweizer wurde bei der zuständigen Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.