Alle News zum Coronavirus
Bern

Bargen BE – Sattelmotorfahrzeug von Strasse abgekommen

 Sattelmotorfahrzeug von Strasse abgekommen
Sattelmotorfahrzeug von Strasse abgekommen (Bildquelle: Kantonspolizei Bern)

In Bargen ist am Freitag kurz nach Mittag bei einem Selbstunfall ein Sattelmotorfahrzeug von der Strasse abgekommen. Das Fahrzeug kippte und kam auf der Seite liegend zum Stillstand. Die Strasse musste für die Bergungsarbeiten gesperrt werden.

Am Freitag, 8. April 2022, kurz vor 12.15 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung ein, dass sich in Bargenauf der Murtenstrasseein Verkehrsunfall mit einem Sattelmotorfahrzeug ereignet habe. Gemäss aktuellen Erkenntnissen war das Fahrzeug in Richtung Kallnach unterwegs gewesen, als es kurz nach dem Dorfausgang Bargen rechts von der Strasse abkam. Das Fahrzeug kippte und kam auf der Seite liegend in einem angrenzenden Feld zum Stillstand.

Der leicht verletzte Lenker konnte das Fahrzeug mit Unterstützung einer anwesenden Drittperson verlassen. Er wird sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben. Um das Sattelmotorfahrzeug zu bergen und abzuschleppen, musste die Murtenstrasse für den Verkehr mehrere Stunden gesperrt werden. Angehörige der FeuerwehrenKallnachundRegio Aarberg errichteten eine örtliche Umleitung und kümmerten sich um die Verkehrsregelung.

Quelle: Kapo BE