Alle News zum Coronavirus
Aargau

Boswil AG - Führerloses Auto prallt in Vater und Kinder - 2-Jähriger tot!

Tödlicher Unfall in Boswil AG.
Tödlicher Unfall in Boswil AG. (Bildquelle: Kantonspolizei Aargau)

Am Dienstag prallte in Boswil ein führerloses Auto in einen Vater mit seinen zwei Söhnen. Der 2-jährige Knabe wurde mit dem Rettungshelikopter ins Spital gebracht. Dieser erlag jedoch seinen schweren Verletzungen. Die Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung.

Der Unfall ereignete sich am Dienstag, 26. April 2022, kurz nach 18.30 Uhr, in Boswil. Ein 68-jähriger Mann stellte sein Auto auf einer abschüssigen Strasse ab. Nach dem Verlassen des Fahrzeuges kam das Auto führerlos ins Rollen und prallte dabei in einen Vater mit seinen beiden Söhnen.

Der 31-jährige Vater und sein 5-jähriger Sohn wurden dabei mittelschwer- und leicht verletzt und mussten mit dem Rettungswagen ins Spital überführt werden. Der 2- jährige Sohn wurde mit dem Rettungshelikopter ins Spital gebracht. Dort erlag er jedoch seinen schweren Verletzungen.

Wie es zum Unfall kommen konnte, ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat ihre Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Zur Spurensicherung wurde die Unfallgruppe aufgeboten.

Die zuständige Staatsanwaltschaft hat eine Strafuntersuchung eröffnet.

Quelle: Kantonspolizei Aargau