Alle News zum Coronavirus
Aargau

Boswil AG - Zwei Verletzte nach Kollision zwischen Auto und Motorrad

Beim Verkehrsunfall von gestern in Boswil AG verletzten sich zwei Personen.
Beim Verkehrsunfall von gestern in Boswil AG verletzten sich zwei Personen. (Bildquelle: Kantonspolizei Aargau)

Beim Abbiegen stiess eine Automobilistin gestern ausserorts mit einem entgegenkommenden Motorrad zusammen. Ein Rettungshelikopter flog die Beifahrerin verletzt ins Spital.

Der Unfall ereignete sich am gestrigen Samstag, 16. April 2022, kurz vor 15 Uhr auf der Seetalstrasse zwischen Buttwil und Bettwil.

Die 35-jährige Automobilistin fuhr von Bettwil kommend abwärts und wollte nach links zum Weiler Weissenbach abbiegen. In diesem Moment nahte von Buttwil her das mit zwei Personen besetzte Motorrad. In der Folge stiess dieses mit dem abbiegenden Auto zusammen.

Die Ambulanz forderte für die Beifahrerin des Motorrades einen Rettungshelikopter an. Dieser flog die 69-jährige Frau ins Spital. Nach ersten Angaben erlitt sie einen Beinbruch.

Der gleichaltrige Fahrer der Indian-Maschine zog sich eine Hirnerschütterung zu. Die Automobilistin blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand beträchtlicher Schaden.

Quelle: Kantonspolizei Aargau