Alle News zum Coronavirus
Appenzell-Innerrhoden

Brülisau AI – E-Bike-Lenker stürzte und landete im Bachbett

Übersichtsaufnahme Unfallörtlichkeit (talaufwärts)
Übersichtsaufnahme Unfallörtlichkeit (talaufwärts) (Bildquelle: Kantonspolizei Appenzell-Innerrhoden)

Am Samstagnachmittag (14.05.2022) fuhr ein 58-Jähriger mit seinem E-Bike vom Berggasthaus Ruhesitz auf der asphaltierten Strasse talwärts in Richtung Brülisau.

Im Bereich Rossberg verlor der Lenker aus noch nicht geklärten Gründen die Herrschaft über sein E-Bike. In der Folge kam er in einer Rechtskurve von der Strasse ab, stürzte im angrenzenden Wiesland und blieb schliesslich im einige Meter entfernten Bachbett liegen. Glücklicherweise erlitt er nur leichte Verletzungen.

Die genaue Unfallursache ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Der 58- Jährige wurde durch die Rega zur Kontrolle ins Spital überführt.

Quelle: Kapo AI