Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Buchs - 78-jährige Velofahrerin nach zusammenprall verletzt

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei ST. Gallen)

Am Donnerstag (14.04.2022), um 11:45 Uhr, ist es am Wiedenhofweg zu einem Unfall zwischen zwei Velofahrenden gekommen. Eine 78-jährige Frau wurde verletzt. Ein unbekannter Velofahrer kümmerte sich zuerst um die Frau, fuhr dann aber weiter. Er und andere Personen werden als Zeugen gesucht.

Eine 78-jährige Frau fuhr mit ihrem Velo auf der Wiedenstrasse, von der Auelistrasse her in Richtung Wiedenhofweg und bog rechts ab. Ein unbekannter Velofahrer fuhr zum selben Zeit auf dem Wiedenhofweg in Richtung Wiedenstrasse. Auf der Höhe der Liegenschaft Nr. 21 kam es zur Kollision der beiden Velofahrenden. Der Velofahrer kümmerte sich um die verletzte Frau. Diese sagte ihm aber, dass er weiterfahren könne. Die Frau musste vom Rettungsdienst mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht werden.

Der unbekannte Velofahrer oder andere Personen die Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Gams, 058 229 61 80, in Verbindung zu setzen.

Quelle: KaPo St. Gallen