Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Chur GR - 22-Jähriger fährt BMW gegen Baum - Totalschaden

Totalschaden bei Selbstunfall in Chur
Totalschaden bei Selbstunfall in Chur (Bildquelle: Stapo Chur)

Am Donnerstagabend (9.09.2021) um 23:30 Uhr hat sich auf der Verzweigung Ring-/ Masanserstrasse ein Selbstunfall mit einem Personenwagen ereignet. Die Insassen blieben unverletzt.

Der 22-jährige Personenwagenlenker fuhr gestern über die Ringstrasse zur Masanserstrasse.

Als er bei der Einmündung nach links in die Masanserstrasse stadtauswärts abbog, geriet er über den rechten Fahrbahnrand hinaus auf das Trottoir und kollidierte heftig mit einem Baum. Nach 70 Metern kam das Fahrzeug zum Stillstand.

Beim Lenker wurde eine Blut-und Urinprobe angeordnet und der Führerausweis abgenommen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden und wurde abgeschleppt.

Stapo Chur