Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Chur GR – E-Bike Lenkerin bei einem Verkehrsunfall verletzt

E-Bike Lenkerin bei einem Verkehrsunfall am Kopf verletzt
E-Bike Lenkerin bei einem Verkehrsunfall am Kopf verletzt (Bildquelle: Stadtpolizei Chur)

Am Mittwoch (25.8.2021) ist es kurz vor 14.00 Uhr an der Unteren Plessurstrasse auf der Höhe des Allemannwegs zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lieferwagen und einer E-Bike-Fahrerin gekommen. Dabei wurde die E-Bike-Lenkerin verletzt.

Der 41-jährige Lieferwagenlenker fuhr über den Allemannweg zur Unteren Plessurstrasse und wollte anschliessend nach links abbiegen. Gleichzeitig fuhr die 46-jährige E-Bike Lenkerin über die Untere Plessurtstrasse abwärts in Richtung Ringstrasse. Bei der Einmündung Allemannweg kam es zu einer frontal/seitlichen Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen.

Die Radfahrerin stürzte und zog sich eine Kopfverletzung zu. Sie wurde mit der Rettung Chur ins Kantonsspital Graubünden überführt.

Quelle: Stapo Chur