Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Chur GR – Kollision zwischen Auto und Motorrad

Kollision zwischen Auto und Motorrad in Chur
Kollision zwischen Auto und Motorrad in Chur (Bildquelle: Stadtpolizei Chur)

Am Dienstagnachmittag (16.03.2021) ist es auf der Gürtelstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einer Motorradfahrerin gekommen. Die Motorradfahrerin wurde verletzt.

Kurz vor 16 Uhr fuhr der 37-jährige Personenwagenlenker rückwärts aus der Ein-/Ausfahrt zur Gürtelstrasse 75. Dabei kollidierte er mit der Motorradfahrerin, welche von der Gürtelstrasse in die Einfahrt zur Liegenschaft Gürtelstrasse 75 einbog. Die 51-jährige Motorradfahrerin stürzte dabei und zog sich leichte Verletzungen zu.

Sie wurde mit der Rettung Chur ins Kantonsspital Graubünden überführt. Am Personenwagen und am Motorrad entstand Sachschaden. Der genaue Unfallhergang wird durch die Stadtpolizei Chur noch abgeklärt.