Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Dussnang TG – Motorrad mit Auto kollidiert

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Beim Zusammenstoss mit einem Auto in Dussnang wurde am Freitagabend ein Motorradfahrer mittelschwer verletzt. Er musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Kurz nach 18 Uhr war ein Autofahrer auf der Sonnenhofstrasse unterwegs und beabsichtigte links in einen Parkplatz einbiegen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau wollte ein nachfolgender Motorradfahrer in diesem Moment das Auto überholen.

Beim Zusammenstoss wurden der 60-jährige Mann mittelschwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der 31-jährige Autofahrer blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von einigen tausend Franken.

Quelle: Kapo TG