Alle News zum Coronavirus
Luzern

Emmen LU - Autolenkerin bei Kollision leicht verletzt

Die Autolenkerin verletzte sich beim Unfall in Emmen LU von gestern.
Die Autolenkerin verletzte sich beim Unfall in Emmen LU von gestern. (Bildquelle: Luzerner Polizei)

Gestern ereignete sich auf der Seetalstrasse in Emmen ein Verkehrsunfall. Eine Autofahrerin prallte mit ihrem Fahrzeug erst gegen ein Verkehrssignal und anschliessend gegen einen entgegenkommenden Lieferwagen. Sie verletzte sich beim Unfall leicht und wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren.

Am Mittwoch, 28. Juli 2021, ca. 16:00 Uhr fuhr eine Autofahrerin auf der Seetalstrasse in Emmen Richtung Waldibrücke. Beim Kreisverkehrsplatz Waltwil prallte sie aus noch ungeklärten Gründen mit der linken Frontecke gegen ein Verkehrssignal und anschliessend gegen einen entgegenkommenden Lieferwagen. Die Autofahrerin verletzte sich beim Unfall leicht und wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 15'000 Franken.

15'000 Franken Sachschaden ist entstanden.
15'000 Franken Sachschaden ist entstanden. (Bildquelle: Luzerner Polizei)

Der Unfall führte zu Rückstau im Feierabendverkehr.