Alle News zum Coronavirus
Luzern

Emmenbrücke LU - Alkoholisiert Unfall gebaut

In Emmenbrücke Lu hat ein Autolenker unter Alkoholeinfluss einen Unfall verursacht. (Symbolbild)
In Emmenbrücke Lu hat ein Autolenker unter Alkoholeinfluss einen Unfall verursacht. (Symbolbild) (Bildquelle: Luzerner Polizei)

Am Sonntagabend verursachte ein alkoholisierter Autofahrer in Emmenbrücke einen Unfall. Verletzt wurde niemand. Dem Lenker wurde der Führerausweis abgenommen.

Der Unfall ereignete sich am Sonntagabend (12. Dezember 2021), kurz vor 20.00 Uhr in Emmenbrücke. Ein 57-jähriger Mann wollte sein Auto auf einem Parkplatz an der Neuenkirchstrasse abstellen. Beim Parkmanöver fuhr er rückwärts in die Neuenkirchstrasse und kollidierte mit einem anderen Auto. Verletzt wurde niemand.

Ein Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert von 0.5mg/l (1.0 Promille). Dem Autofahrer wurde der Führerausweis abgenommen. Dieser wird für allfällige weitere Massnahmen an das Strassenverkehrsamt weitergeleitet.

Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt rund 15'000 Franken.

Quelle: Luzerner Polizei