Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Frümsen SG – Kollision zwischen Motorrad und Auto

Kollision zwischen Motorrad und Auto in Frümsen
Kollision zwischen Motorrad und Auto in Frümsen (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Mittwochnachmittag (13.07.2022), um zirka 16:45 Uhr, ist es an der Verzweigung Hauptrasse/Wislenstrasse zu einer Streifkollision zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Der Motorradfahrer und seine Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt und mussten von der Rettung ins Spital gebracht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 2'000 Franken.

Der 34-jährige Motorradfahrer war mit seinem Motorrad auf der Hauptstrasse von Sennwald Richtung Sax unterwegs. Eine 40-jährige Frau sass als Beifahrerin ebenfalls auf dem Motorrad. Zur selben Zeit fuhr eine 58-jährige Autofahrerin mit ihrem Auto auf der Wislenstrasse und beabsichtigte an der Verzweigung Hauptstrasse/Wislenstrasse geradeaus über die Hauptstrasse zu fahren. Dabei kam es zur Streifkollision mit dem Motorrad. Der 34-jährige Motorradfahrer und seine 40-jährige Beifahrerin stürzten und wurden leicht verletzt. Sie mussten von der Rettung ins Spital gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von über 2'000 Franken.

Quelle: Kapo SG