Alle News zum Coronavirus
Glarus

Glarus - Töfflifahrer baut Unfall

Der Lenker kollidierte in Glarus mit dem Randstein und stürzte
Der Lenker kollidierte in Glarus mit dem Randstein und stürzte (Bildquelle: Kantonspolizei Glarus)

Am Freitag, 17.09.2021 um ca. 21.40 Uhr ereignete sich in Glarus auf der Landstrasse in Richtung Netstal auf der Höhe Zeughaus, ein Selbstunfall mit einem Mofa.

Der 59-jährige Lenker kollidierte gestern mit dem Randstein und stürzte.

Dabei zog er sich nur sehr geringfügige Verletzungen zu. Der Führerausweis wurde dem Fahrzeuglenker entzogen.

Kantonspolizei Glarus