Alle News zum Coronavirus
Aargau

Gränichen AG – Gegen Strassenlampe geprallt – Unfallverursacher flüchtig

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Aargau)

Weil sie einem entgegenkommenden Lieferwagen ausweichen musste, prallte eine Autofahrerin am Donnerstagmorgen gegen eine Strassenlampe. Der Lieferwagen fuhr weiter und wird gesucht.

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag, 3. November 2022, um 7.50 Uhr auf der Schürbergstrasse in Gränichen. In einem grauen VW Golf fuhr eine 22-jährige Frau vom Dorf her in Richtung Schürberg, als ihr ein beiger Lieferwagen mit Kastenaufbau entgegenkam. Wie sie später der Kantonspolizei schilderte, sei der Wagen auf der schmalen Nebenstrasse zu wenig rechts gefahren. Um die drohende Frontalkollision zu verhindern, habe sie nach rechts ausweichen müssen. Dadurch prallte der VW gegen eine Strassenlampe und riss diese aus der Verankerung.

Quelle: Kapo AG