Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Kanton St.Gallen – Fahrunfähige oder alkoholisierte Verkehrsteilnehmer

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

In der Zeit zwischen Freitag und Sonntag (15.08.2021) hat die Kantonspolizei St.Gallen neun alkoholisierte oder fahrunfähige Verkehrsteilnehmer zur Anzeige gebracht.

Freitag, 19:35 Uhr, Rheineck, 47-jähriger Autofahrer, unter Alkoholeinfluss, Weiterfahrt untersagt

Freitag, 19:50 Uhr, Neuhaus, 39-jähriger Lieferwagenfahrer, unter Alkoholeinfluss, beweissichere Atemalkoholprobe zeigte einen positiven Wert an, Führerausweis abgenommen

Freitag, 21:18 Uhr, Buchs, 26-jähriger Autofahrer, unter Alkoholeinfluss, Weiterfahrt untersagt

Samstag, 00:10 Uhr, Schänis, 34-jähriger Autofahrer, unter Alkoholeinfluss, beweissichere Atemalkoholprobe zeigte einen positiven Wert an, Führerausweis abgenommen

Samstag, 00:26 Uhr, Goldach, 21-jähriger Autofahrer, unter Alkoholeinfluss, Weiterfahrt untersagt

Samstag, 03:10 Uhr, Goldach, 26-jähriger Autofahrer, unter Alkoholeinfluss, Weiterfahrt untersagt

Samstag, 20:47 Uhr, Steinach, 38-jähriger Autofahrer, unter Alkoholeinfluss, beweissichere Atemalkoholprobe zeigte einen positiven Wert an, Führerausweis abgenommen

Samstag, 22:10 Uhr, Oberhelfenschwil, 34-Jähriger mit Motoreinachser, unter Alkoholeinfluss, beweissichere Atemalkoholprobe zeigte einen positiven Wert an, Führerausweis abgenommen

Sonntag, 00:08 Uhr, Widnau, 25-jähriger Autofahrer, als fahrunfähig eingestuft, Blut- und Urinprobe angeordnet, Führerausweis abgenommen.

Kapo SG