Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Kirchberg SG - Illegale Waldparty aufgelöst

Gestern hat die Polizei eine Waldparty in Kirchberg aufgelöst (Symbolbild)
Gestern hat die Polizei eine Waldparty in Kirchberg aufgelöst (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Am Freitagabend (26.03.2021) hat die Kantonspolizei St.Gallen eine Waldparty von jungen Erwachsenen aufgelöst. Mehrere Personen werden gebüsst.

Aufgrund einer Meldung rückte gestern die Kantonspolizei St.Gallen zu einer Grillstelle im Wald in Kirchberg SG aus, wo sie rund 30 Personen antreffen konnte.

Die jungen Erwachsenen feierten eine Party und tranken Alkohol.

Die Party wurde für beendet erklärt und die entstandene Unordnung musste durch die Anwesenden unter Aufsicht aufgeräumt werden. Der Veranstalter und die anwesenden Partygäste werden mit einer Ordnungsbusse gebüsst.