Alle News zum Coronavirus
Aargau

Kollision nach Fahrstreifenwechsel in Buchs AG

Gestern kam es in Buchs AG zu einer Kollision.
Gestern kam es in Buchs AG zu einer Kollision. (Bildquelle: Kantonspolizei Aargau)

Gestern Abend stiessen in Buchs zwei Autos zusammen. Verletzt wurde niemand. Der Unfallhergang ist unklar, weshalb die Polizei Augenzeugen sucht.

Der Unfall ereignete sich am gestrigen Montag, 24. Mai 2021, kurz nach 19 Uhr auf der Lenzburgerstrasse in Buchs. Aufgrund von Belagsarbeiten wird der Verkehr auf dem fraglichen Abschnitt zur Zeit mit provisorischen Markierungen geführt. Beteiligt waren ein silbergrauer Seat Leon und ein schwarzer Porsche Cayenne. Die beiden Autos waren auf der zweistreifigen Fahrbahn in Richtung Suhr / Wynencenter unterwegs. Dabei kam es zu einem Fahrsteifenwechsel, wobei die beiden Autos zusammenstiessen.

Verletzt wurde niemand. An den Autos entstand beträchtlicher Sachschaden.

Zeugenaufruf

Aufgrund widersprüchlicher Aussagen ist der Unfallhergang unklar. Die Mobile Polizei in Schafisheim (Telefon 062 886 88 88) sucht daher Augenzeugen.