Alle News zum Coronavirus
Luzern

Kriens LU – Streit eskaliert in Bedrohung mit Waffe

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Luzerner Polizei )

Gestern Abend kam es bei der Busschleife an der Obernauerstrasse in Kriens zu einer verbalen Auseinandersetzung. Beteiligt waren drei Personen. Im Verlaufe dieses Streites soll eine Person mit einer Waffe bedroht worden sein. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Freitag, 15. Juli 2022, ca. 19:15 Uhr kam es bei der Busschleife an der Obernauerstrasse in Kriens zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen drei Personen. Im Verlaufe des Streites soll der mutmassliche Täter den Geschädigten, ein 56-jähriger Mann, mit einer Waffe bedroht haben. Die beiden jungen Männer trennten sich anschliessend, wobei einer in Richtung Obernau und der andere in Richtung Luzern ging. Verletzt wurde niemand.

Signalement des mutmasslichen Täters:
Unbekannter Mann, 18 - 20 Jahre alt, ca. 180 cm gross, schlank, trug ein weisses T-Shirt und eine Bauchtasche. Zudem trug er grosse Kopfhörer.

Quelle: Kapo LU