Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Laax GR - Subaru gestohlen und Kollision verursacht

In Laax wurde ein Auto entwendet.
In Laax wurde ein Auto entwendet.

In der Nacht auf Mittwoch ist in Laax ein Auto entwendet worden. Anschliessend kollidierte dieses und die lenkende Person entfernte sich. Die Kantonspolizei Graubünden sucht Zeugen.

Die Meldung zum auf der Hauptstrasse beim Kreisel Cons verunfallten Auto ging kurz vor 2 Uhr bei der Kantonspolizei Graubünden ein. Gemäss deren Erkenntnissen wurde der Subaru in derselben Nacht auf dem Vorplatz einer nahegelegenen Werkstatt entwendet.

Nach einer weiter nicht bekannten Fahrstrecke kollidierte das Auto mit einem Signalständer. Anschliessend verliess die unbekannte Täterschaft die Unfallstelle.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden