Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Landquart GR – Brand zerstört Wohncontainer

Brand zerstört Wohncontainer in Landquart
Brand zerstört Wohncontainer in Landquart (Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden)

In der Nacht auf Sonntag ist es im Minimalzentrum Waldau in Landquart zu einem Brand in einem Wohncontainer gekommen. Es ist ein erheblicher Sachschaden entstanden.

Nach vorgängiger Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern des Minimalzentrums Waldau in Landquart ging kurz nach Mitternacht bei der Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei Graubünden eine erneute Meldung ein. Ein Meldeerstatter gab dieses Mal an, dass ein Wohncontainer in Vollbrand stehe. Die sofort ausgerückten Einsatzkräfte der Stützpunkt-Feuerwehr Landquart brachten das Feuer rasch unter Kontrolle. Die Räumlichkeiten sind komplett ausgebrannt und können nicht mehr genutzt werden. Verletzt wurde niemand, der entstandene Sachschaden wird auf mehrere zehntausend Franken geschätzt. Zusammen mit der Staatsanwaltschaft klärt die Kantonspolizei Graubünden die genaue Brandursache ab. In diesem Zusammenhang wurde ein 43-jähriger Marokkaner festgenommen.

Quelle: Kapo GR