Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Maienfeld GR - Töfflenker stürzt wegen abbiegendem Auto

In Maienfeld GR verletzte sich ein Motorradfahrer.
In Maienfeld GR verletzte sich ein Motorradfahrer. (Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden)

Am Montagnachmittag ist in Maienfeld ein Motorradfahrer gestürzt, als eine Autolenkerin aus der Gegenrichtung unmittelbar vor ihm seine Fahrspur überquerte. Dabei wurde er verletzt.

Die 25-jährige Autolenkerin fuhr am Montag von Bad Ragaz kommend auf der Bad Ragazerstrasse in Richtung Autobahnanschluss Maienfeld. Dort bog sie um 15.20 Uhr vor einem aus der Gegenrichtung nahenden 64-jährigen Motorradlenker nach links ab, um auf die Nordspur der Autobahn A13 zu gelangen.

Der Motorradfahrer bremste wegen des unmittelbar vor ihm abbiegenden Autos ab, stürzte und verletzte sich mittelschwer. Die Automobilistin bemerkte den Sturz und hielt auf der Zufahrtsspur zur Autobahn an.

Ein Ambulanzteam der Rettung Chur transportierte ihn ins Kantonsspital Graubünden nach Chur. Die Kantonspolizei Graubünden klärt den genauen Unfallhergang ab.