Alle News zum Coronavirus
Luzern

Menznau LU – Radfahrer bei Kollision mit Anhängerzug lebensbedrohlich verletzt

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Rega)

Heute Morgen ereignete sich auf der Willisauerstrasse in Menznau ein Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Anhängerzug. Der Radfahrer erlitt dabei lebensbedrohliche Verletzungen und wurde durch einen Rettungshelikopter ins Spital geflogen.

Am Donnerstag, 18. November 2021, kurz nach 07:15 Uhr fuhr ein Radfahrer mit seinem E-Bike auf dem Rad-/Fussweg auf der rechten Seite der Strasse von Menznau her Richtung Willisau. Auf der Höhe der Firma Swiss Krono AG führt der Radweg über die Willisauerstrasse. Beim Überqueren der Strasse kam es zu einer Kollision zwischen dem Radfahrer und einem Richtung Willisau fahrenden Anhängerzug.

Der Radfahrer erlitt beim Unfall lebensbedrohliche Verletzungen und wurde durch einen Rettungshelikopter ins Spital geflogen. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 6'000 Franken.

Quelle: Kapo LU