Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Nesslau SG – Motorrad prallt in Auto

Motorrad prallt in Auto
Motorrad prallt in Auto (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Mittwochmittag (13.07.2022), kurz nach 12:30 Uhr, ist es auf der Hauptstrasse zu einem Zusammenprall zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Der Motorradfahrer wurde dabei unbestimmt verletzt und musste von der Rettung ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Franken.

Der 42-jährige Autofahrer fuhr mit seinem Auto auf der Hauptstrasse von Stein Richtung Nesslau. Auf Höhe des Haselschwendibachs beabsichtigte der Autofahrer, links in einen Ausstellplatz einzubiegen. Zur selben Zeit war der 60-jährige Motorradfahrer mit seinem Motorrad in die entgegenkommende Richtung unterwegs. Aufgrund des Abbiegmanövers des Autofahrers leitete der Motorradfahrer eine Vollbremsung ein. Es kam zur Kollision zwischen dem Motorrad und dem Auto. Dabei wurde der Motorradfahrer unbestimmt verletzt und musste von der Rettung ins Spital gebracht werden. Während sich der Sachschaden des Autos auf zirka 8'000 Franken beläuft, entstand am Motorrad ein Totalschaden.

Quelle: Kapo SG