Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Ofenpass GR - Motorradlenker kollidiert mit Mauer

Der Motorradfahrer erlitt dabei einen gebrochenen Fuss.
Der Motorradfahrer erlitt dabei einen gebrochenen Fuss. (Bildquelle: KaPO GR)

Am Montagmittag (31.10.2022) ist auf der Ofenbergstrasse in Zernez ein Motorradfahrer mit einer Mauer eingangs einer Galerie kollidiert. Der Zweiradfahrer erlitt eine Fussverletzung.

Der 49-Jährige fuhr gegen 12.45 Uhr vom Ofenpass kommend über die Hauptstrasse H28 talwärts in Richtung Zernez. Bei der Örtlichkeit La Serra verlor er in einer Linkskurve eingangs der dortigen Galerie die Herrschaft über sein Motorrad, kollidierte im Anschluss mit der rechtsseitigen Mauer und stürzte.

Mit einem gebrochenen Fuss wurde der Mann mit der Ambulanz Zernez ins Spital nach Samedan transportiert. Der Fahrzeugverkehr wurde während der Arbeiten einseitig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Die Kantonspolizei Graubünden klärt die Unfallursache ab.

Quelle: Kantonspolizei Graubünden