Alle News zum Coronavirus
Bern

Ostermundigen BE - Velofahrer nach Unfall schwer verletzt

In Ostermundigen BE verletzte sich ein Velofahrer schwer. (Symbolbild)
In Ostermundigen BE verletzte sich ein Velofahrer schwer. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Bern)

Am Sonntagnachmittag ist es in Ostermundigen zu einer Kollision zwischen einem Velofahrer und einem Lieferwagen gekommen. Der Velofahrer wurde dabei schwer verletzt. Ein Ambulanzteam brachte ihn ins Spital.

Am Sonntag, 17. April 2022, kurz nach 13.50 Uhr, ging die Meldung bei der Kantonspolizei Bern ein, wonach ein Velofahrer schwer verunfallt sei.

Gemäss ersten Erkenntnissen fuhr ein 35-jähriger Mann mit seinem Lieferwagen von der Umfahrungsstrasse in Ostermundigen in Richtung Schermenweg. Beim Befahren des Kreisverkehrs auf Höhe Bolligenstrasse kam es aus noch zu klärenden Gründen zur Kollision mit einem 63-jährigen Velofahrer, der sich ebenfalls im Kreisverkehr befunden hatte. Dieser stürzte vom Velo und wurde schwer verletzt. Ein Ambulanzteam brachte ihn ins Spital. Der Lieferwagenlenker blieb unverletzt.

Die Feuerwehr Ostermundigen wurde zur Verkehrsregelung aufgeboten. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum genauen Hergang und zur Ursache des Unfalls aufgenommen.

Quelle: Kantonspolizei Bern