Alle News zum Coronavirus
Uri

Realp UR – Mann bei Kletterunfall verletzt

(Bildquelle: Rega Mediendienst)

Am Freitag, 13. August 2021, um 10.00 Uhr, befanden sich zwei Männer auf dem Abstieg des Gross Bielenhorn.

Aus derzeit ungeklärten Gründen stürzte ein Kletterer bei einem Abseilmanöver rund 15 Meter in die Tiefe. Der 58-jährige Zürcher verletzte sich dabei leicht. Er wurde durch die Rega ins Kantonsspital Uri überflogen. Dabei zog sich auch die zweite Person der Seilschaft leichte Verletzungen zu. Der 53-jährige Zürcher benötigte aber keine ärztliche Behandlung.

Der genaue Unfallhergang ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Kapo UR