Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Rickenbach bei Wil TG – Fahrunfähig aus dem Verkehr gezogen

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Samstagnachmittag in Rickenbach bei Wil einen fahrunfähigen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte kurz nach 16 Uhr an der Sonnmattstrasse einen Autofahrer. Weil die Polizisten den 19-jährigen Schweizer als nicht fahrfähig beurteilten, ordnete die Staatsanwaltschaft eine Blutentnahme und Urinprobe an.

Sein Führerausweis wurde zu Handen des Strassenverkehrsamts eingezogen.