Alle News zum Coronavirus
Fribourg

Salvenach – Eine verletzte Person bei Verkehrsunfall

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Freiburg)

Gestern wurde der Fahrer eines Elektrofahrrads bei einem Unfall verletzt. Ein unbekanntes, entgegenkommendes Fahrzeug soll den Sturz verursacht haben. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Am Sonntag, den 22. Januar 2023, gegen 16.40 Uhr, fuhr der Fahrer eines E-Bikes auf der Lurtigenstrasse in Salvenach in Richtung Lurtigen. Kurz vor dem Wald, in einer Rechtskurve, musste der E-Bike-Fahrer einem auf seiner Spur entgegenkommenden Auto ausweichen. Bei diesem Ausweichmanöver stürzte der E-Bike-Fahrer und verletzte sich. Er wurde von einem Krankenwagen in ein Spital gebracht.

Der betroffene Autofahrer verliess die Unfallstelle, ohne sich um den Gesundheitszustand des Verletzten zu kümmern. Er war mit einem dunkelgrauen Personenwagen unterwegs, welcher möglicherweise im Kanton Bern immatrikuliert ist. Es gilt zu präzisieren, dass am linken Rückspiegel des Fahrzeugs ein gelb-schwarzer Aufkleber angebracht war.

Quelle: Kapo FR