Alle News zum Coronavirus
Fürstentum Liechtenstein

Schaan – Motorrad kollidiert mit stillstehendem Personenwagen

Motorrad kollidiert mit stillstehendem Personenwagen in Schaan
Motorrad kollidiert mit stillstehendem Personenwagen in Schaan (Bildquelle: Landespolizei Liechtenstein)

Am Mittwoch (18.05.2022) ist es in Schaan zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine Person wurde verletzt.

Ein Mann fuhr gegen 16:30 Uhr mit seinem Motorrad auf der Feldkircher Strasse in nördliche Richtung. Als ein Dienstfahrzeug des Bundesamtes für Zoll und Grenzsicherheit vor ihm verkehrsbedingt bis zum Stillstand anhalten musste, kollidierte er mit diesem. Dabei kam der Mann zu Sturz und erlitt Verletzungen. Er wurde mit dem Rettungsdienst des Roten Kreuzes ins Spital gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Quelle: lpfl