Alle News zum Coronavirus
Solothurn

Schönenwerd SO – Brand im Ballyhouse – eine Person zur Kontrolle im Spital

Brand im Ballyhouse in Schönenwerd – eine Person im Spital
Brand im Ballyhouse in Schönenwerd – eine Person im Spital (Bildquelle: Kapo SO)

In einer Wohnung im Ballyhouse in Schönenwerd kam es am Montagabend zu einem Brand. Das Feuer konnte rasch unter Kontrolle gebracht und schliesslich vollständig gelöscht werden. Eine Person wurde zur Kontrolle in ein Spital transportiert. Die Brandursache wird durch Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn abgeklärt.

Am Montagabend, 22. August 2022, um 19.10 Uhr, kam es in einer Wohnung im Ballyhouse an der Parkstrasse in Schönenwerd zu einem Brand. Dank raschem Löscheinsatz durch Angehörige der Feuerwehr Schönenwerd, konnte das Feuer rasch unter Kontrolle gebracht und schliesslich vollständig gelöscht werden. Sämtliche Bewohner der Liegenschaft wurden vorsorglich evakuiert, eine Person wurde zur Kontrolle in ein Spital transportiert. Die betroffene Wohnung ist derzeit unbewohnbar und es entstanden Schäden durch Russablagerungen. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt und wird durch Spezialisten der Polizei Kanton Solothurn abgeklärt.

Quelle: Kapo SO