Alle News zum Coronavirus
Bern

Schwarzenburg BE – Velofahrerin bei Sturz schwer verletzt

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Bern)

Am Sonntagmittag ist in Schwarzenburg eine Velofahrerin bei einem Sturz schwer verletzt worden. Sie wurde in kritischem Zustand mit der Rega ins Spital geflogen. Der Unfallhergang wird untersucht.

Die Meldung zu einem Verkehrsunfall in Schwarzenburg ging bei der Kantonspolizei Bern am Sonntag, 5. Juni 2022, kurz vor 12:00 Uhr, ein. Gemäss aktuellen Erkenntnissen waren zwei Velolenkende nebeneinander auf dem Flüehli von Schwarzenburg in allgemeine Richtung Riffenmatt unterwegs gewesen, als es auf Höhe der Hausnummer 12 aus noch zu klärenden Gründen zur seitlichen Kollision zwischen den beiden Velos kam. In der Folge stürzten die beiden Velolenkenden.

Die Velofahrerin wurde beim Sturz schwer verletzt. Sie wurde durch ein umgehend ausgerücktes Ambulanzteam erstversorgt, ehe sie in kritischem Zustand mit der Rega in ein Spital geflogen wurde. Der Velofahrer erlitt beim Sturz leichte Verletzungen.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Klärung des genauen Unfallhergangs aufgenommen.

Quelle: Kapo BE