Alle News zum Coronavirus
Luzern

Selbstunfall in Reiden LU - Der Autofahrer ist verstorben

Der Unfallfahrer von Reiden LU ist im Spital verstorben.
Der Unfallfahrer von Reiden LU ist im Spital verstorben. (Bildquelle: Luzerner Polizei)

Gestern Donnerstag ereignete sich an der Kreuzmatte in Reiden (Ortsteil Mehlsecken) ein Selbstunfall. Der beteiligte Autofahrer ist verstorben.

Am Donnerstag, 8. Juli 2021, ca. 09:20 Uhr kam es im Ortsteil Mehlsecken in der Gemeinde Reiden zu einem Verkehrsunfall (wir berichteten). Der beteiligte Autofahrer ist gestern Abend im Spital verstorben.

Abklärungen ergaben, dass er aufgrund eines medizinischen Problems verstorben ist.