Alle News zum Coronavirus
Schwyz

Siebnen SZ – Brand in Ladenlokal

Brand in einem Ladenlokal in Siebnen
Brand in einem Ladenlokal in Siebnen (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Am Samstagabend, 8. Mai 2021, kurz nach halb zehn Uhr, ist bei der Kantonspolizei Schwyz ein Notruf eingegangen, wonach es in einem Ladenlokal an der Bahnhofstrasse in Siebnen brennt.

Die sofort alarmierte Feuerwehr Schübelbach musste sich gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten verschaffen und konnte das Feuer im Inneren des Gebäudes rasch löschen.

Aus Sicherheitsgründen wurden die Bewohner der Wohnungen, welche sich über dem Lokal befinden, vorsorglich evakuiert. Nach den Löscharbeiten konnten sie wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Verletzt wurde beim Brand niemand. Im Ladenlokal, welches kurz vor der Fertigstellung war, entstand erheblicher Sachschaden.

Die Kantonspolizei Schwyz hat die Ermittlungen zur genauen Brandursache aufgenommen.