Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Sirnach TG - Brand in Küche

Beim Brand wurde in Sirnach niemand verletzt (Symbolbild)
Beim Brand wurde in Sirnach niemand verletzt (Symbolbild) (Bildquelle: Feuerwehr München)

Wegen einer unbeaufsichtigten Pfanne auf dem Herd kam es am Montag in einer Wohnung in Sirnach zu einem Brand. Verletzt wurde niemand.

Gestern kurz nach 18 Uhr kam es in einer Liegenschaft an der Flurstrasse zu einem Küchenbrand.

Die Bewohnerin konnte den Brand mit einem Feuerlöscher bis zum Eintreffen der Feuerwehr Sirnach selbst löschen.

Beim Brand wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken. Nach ersten Erkenntnissen dürfte der Brand wegen einer unbeaufsichtigten Pfanne auf dem eingeschalteten Herd ausgebrochen sein.