Alle News zum Coronavirus
Solothurn

Solothurn – Fussgängerin von Auto erfasst und mitgeschleift worden

Fussgängerin von Auto erfasst und mitgeschleift worden
Fussgängerin von Auto erfasst und mitgeschleift worden (Bildquelle: Polizei Kanton Solothurn)

In Solothurn wurde am Samstagabend eine Fussgängerin beim Überqueren der Strasse von einem Auto erfasst und schwer verletzt in ein Spital gebracht.

Am Samstag, 18. Dezember 2021, gegen 19:15 Uhr, wollte eine Fussgängerin die Werkhofstrasse in Solothurn im Bereich des Fussgängerstreifens bei der Westringstrasse überqueren. Aus noch zu klärenden Gründen wurde sie dabei frontal von einem Personenwagen erfasst, der von der Bielstrasse herkam. Nach der Kollision wurde sie noch einige Meter mitgeschleppt und fiel dann zu Boden.

Die Seniorin wurde durch ein Ambulanzteam in ein Spital gebracht. Nach ersten Erkenntnissen wurde sie schwer verletzt. Der Verkehr konnte die Unfallstelle zunächst einspurig passieren und wurde später kurzzeitig umgeleitet.

Quelle: Kapo SO